Hand trägt Haus
  • Über uns

Ebser Grundschüler als Wasserexperten

(vom 16.12.2011)

Zusammen mit ihren Lehrkräften gingen die vierten Klassen der Grund- und Mittelschule auf Wasserexkursion. Bei einer Führung durch den Hochbehälter erkundeten sie den Weg des Wassers von dem Fassungsbereich bis zum Wasserhahn.

Harald Herbach, Leiter Wasserversorgung, hatte es mit lauter kleinen Wasserexperten zu tun. Bereits mit vielen Details über die Wasserversorgung aus dem Heimat- und Sachkundeunterricht vertraut, folgten sie wissbegierig seinen Ausführungen und vertieften ihr Wissen über das Lebensmittel Nr. 1. Sie kennen nun den Unterschied von Roh- und Trinkwasser und lernten vieles über die Wasserförderungen aus Quellen und Brunnen. Ebenso wissen sie jetzt, welche Rolle den Pumpen und Hochbehältern sowie den Wasserrohrnetzen zukommt, damit das Wasser frisch gezapft aus dem Wasserhahn kommt. Bei hochsommerlichen Temperaturen stießen sie gleich vor Ort mit dem frischen und köstlichen Wasser auf eine erfolgreiche Exkursion an.

Anschließend versammelten sie sich vor dem Hochbehälter für ein Erinnerungsfoto (hier die Klasse 4c mit ihrer Klassenleiterin Frau Koch und Harald Herbach).

Stadtwerke Ebermannstadt
Versorgungsbetriebe GmbH