Hand trägt Haus
  • Über uns

Steckdose macht mobil - Stromtankstelle in Ebermannstadt eröffnet

(vom 17.08.2011)

In Ebermannstadt können Bürger jetzt gratis Strom tanken. Die Stadtwerke haben die erste öffentliche Ladestation in Betrieb genommen.

"Wir bringen grünen Strom auf die Straße.", so Jürgen Fiedler, Geschäftsführer der Stadtwerke Ebermannstadt. Mit diesem Ziel vor Augen haben die Stadtwerke Ebermannstadt ihre erste Ladestation für Elektrofahrzeuge aufgebaut. Als Standort wurde bewusst der Marktplatz in der Ebermannstädter Altstadt gewählt, da hier viele Einheimische und Touristen verkehren.

Alle Besitzer von Elektrofahrrädern, Elektrorollern und Elektroautos können ihre Fahrzeuge an der Tankstelle aufladen - vorerst kostenlos und selbstverständlich mit regenerativ erzeugtem Ökostrom.

Elektromobilität ist die umweltfreundliche und moderne Art der Fortbewegung. Bei dem im Juli 2010 durchgeführten Schautag für Elektroroller und Elektrofahrräder auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke Ebermannstadt wurde ein reges Interesse für dieses Thema festgestellt und die Idee geboren, eine öffentliche Ladestation aufzubauen. Dies soll ein Anreiz für den Tourismus aber auch für die einheimische Bevölkerung sein, verstärkt Elektrofahrzeuge zu nutzen.

Stadtwerke Ebermannstadt
Versorgungsbetriebe GmbH